Vor dem Umzug an die richtigen Wandfarben denken!

Die passende Wandfarbe finden Sie vor dem Umzug schon auf wandfarbe-test.de!

Es ist soweit! Der langersehnte Umzug steht bevor und man weiß garnichtmehr wo einem der Kopf steht. Die zugesagten Helfer springen wie immer kurzfristig ab und man denkt das ganze ist unschaffbar.

So muss es allerdings nicht laufen!

Es gibt zahlreiche Umzugs Checklisten wie unter anderem www.umzug-checkliste.org im Netz, die einem das Leid erleichtern. Diese listen sämtliche Punkte haarklein auf, die man beachten muss. Vom festgesetzten Umzugstermin bis hin zum richtigen Einpacken.

Sehr empfehlenswert, da dort schon die passenden Eimer Wandfarbe aus unseren Tests aufgeführt werden können.

Um schon vor dem Umzug die passenden Wandfarben zu finden sind Sie hier genau richtig. Sowohl die diffenzierte Preisgestaltung als auch der Qualitätstest bringt Sie auf unserer Seite weiter.

Generell muss natürlich für jeden Raum die Farbmenge berechnet werden und man man muss sich mit ein paar Farbroller-Sets* eindecken.

wandfarbe testKümmern wir uns zunächst um das Wohnzimmer. Hier erwartet uns normalerweise die größte und wichtigste Fläche, da wir uns im „Präsentationsraum“ für Gäste befinden. In diesem Jahr liegen die Trends bei weiß. Weiß mag zwar am Anfang etwas langweilig klingen, nervt auf Dauer aber nicht und bringt alle Einrichtungsgegenstände stets zur Geltung.

Es ist mit allen Bildern kombinierbar und wirkt immer freundlich und einladend. Ein buntes Wirrwarr aus vielen verschiedenen Farben kann schnell unruhig werden und das Gemüt belasten. Wenn wir ehrlich sind, dann will niemand nach einem anstrengenden Arbeitstag eine psychodelisch wirkende Wand vor sich sehen, sondern sich in einem Pol der Ruhe befinden.

Deshalb unser Tipp: Weiß

Das Schlafzimmer ist der entspannendste Raum in einer Wohnung oder Haus. Hier halten sich weder Gäste auf, noch verbringt man überlicher Weise möglichst viel Zeit darin. Der Tag ist gelaufen und die wohlersehnte Stille erwartet einen im Bett.

Während man den aufwühlenden Tag hinter sich hat, möchte wohl niemand auf ein grelles Pink oder beißendes Gelb starren. Wir schlagen daher ein helles Blau oder grau vor. Die Sinne werden mit diesen Farben weder belastet, noch angeregt. Wir sinken sozusagen in unsere wohlig warme Wolke names „Bett“, die von einem hellen freundlichen Blau unterstrichen wird. Ein Grau empfehlen wir nur bei einer Wohnatmosphäre, die in Richtung des Industriestils geht.

Hier unser Tipp: Hellblau oder Grau

In der Küche sieht es schon ganz anders aus. Das ist ein Ort an dem man stets aktiv ist. Sei es das Schmieren eines Brotes, daswandfarbe test stundenlange vorbereiten eines Bratens oder der Kaffee mit den besten Freunden. All das spielt sich in der Küche ab. Wir empfehlen deshalb ein sonniges und kräftiges Gelb, welches die Gemüter in Wallung bringt. Wir wollen Anregung zum Reden und Motivation, um den halbfertigen Kuchen auch wirklich fertig zu stellen. Ganz anders als im Schlafzimmer.

Unser Tipp: tiefes und sonniges Gelb

Wir hoffen Ihnen weiterzuhelfen und unsere Intensionen verständlich gemacht zu haben.

Was sagen Sie?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.